Diagramm der Sequenz

Sequenzdiagramm hat viele Bedeutungen und Nutzungen.In der Biologie kann Sequenzdiagramm als physikalische Karte der Nukleotidsequenz auf genetischem Material bezeichnet werden. Es ist die grundlegendste Arbeit im Humangenom-Projekt. Es ist die höchste Ebene und die detaillierteste physikalische Karte des menschlichen Genoms auf molekularer Ebene. Es misst die genomische DNA-Sequenz mit einer Gesamtlänge von 1m und besteht aus etwa drei Milliarden Nukleotiden.In der Softwareentwicklung ist Sequenzdiagramm eine Darstellung der Objektinteraktion.UML-Modell kann in zwei Typen unterteilt werden: Dynamisches Modell und statisches Modell.Anwendungsfiagramm, Klassendiagramm und Objektdiagramm sind statische Strukturmodelle in UML.Eines der dynamischen Modelle des UML-Systems ist die Interaktionsansicht, die die Abfolge von Nachrichten beschreibt, die zwischen den Rollen des Systems übergehen.Das Sequenzdiagramm ist eine Form der interaktiven Ansicht.Sequenzdiagramme werden hauptsächlich verwendet, um diese Wechselwirkungen zwischen Objekten in der Sequenz zu zeigen, in der sie auftreten.Ähnlich wie Klassendiagramme denken Entwickler im Allgemeinen, dass Sequenzdiagramme nur für sie Sinn machen.Allerdings werden Geschäftsleute in einer Organisation finden, dass Sequenzdiagramme zeigen, wie verschiedene Geschäftsobjekte interagieren, was nützlich ist, um zu kommunizieren, wie das aktuelle Geschäft läuft.Neben der Aufzeichnung der aktuellen Ereignisse der Organisation kann ein Business-Level-Sequenzdiagramm als Anforderungsdokument verwendet werden, um Anforderungen für ein zukünftiges System zu liefern.In der Anforderungsphase eines Projekts können Analysten Anwendungsfälle auf die nächste Ebene bringen, indem sie ein formelleres Maß an Ausdruckskraft bieten.Sequenzdiagramm besteht aus Objekt, Rettungsleine, Aktivierung, Nachrichten, Zweig und Nebenfluss